• Fast & Tracked USPS delivery
  • Delivery Guaranteed
  • Highest Quality seeds
HAPPY 420 DAY 10 + 10 GRATIS SAMEN - NUR HEUTE! Kaufe ein 10er Pack Sirius Black, Pinkman Goo, Sexxpot oder Godfather OG Samen und erhalte 10 GRATIS Samen der gleichen Sorte extra!

Datenschutzerklärung

Wir glauben, dass deine Privatsphäre unsere Priorität sein sollte. Es liegt in unserer Verantwortung, auf deine Privatsphäre und die verarbeiteten Daten zu achten. Da wir in den Niederlanden ansässig sind, sind wir an die GDPR (Allgemeine Datenschutzverordnung) gebunden und müssen diese einhalten.

Kurz gesagt, deine Daten sind bei uns sicher. Lies weiter, um mehr darüber zu erfahren, wann wir deine Daten sammeln, was wir damit tun und wie wir sie schützen.

Diese Datenschutzrichtlinie beschreibt, wie deine persönlichen Daten erfasst, verwendet, verarbeitet und weitergegeben werden, wenn du https://weedseedsexpress.com/ (die "Website") besuchst oder einen Kauf tätigst. Sie informiert dich auch über deine Rechte in Bezug auf deine bei uns gespeicherten persönlichen Daten.

10/02/2019

1. Welche persönlichen Daten wir sammeln, wie und warum

1.1 Website

  • Unsere Website verwendet Cookies, um Daten über dich und dein webfähiges Gerät (z. B. dein Computer, dein Smartphone oder ein anderes Gerät) zu sammeln - weitere Informationen findest du im Abschnitt "Wie wir Cookies und ähnliche Technologien verwenden" weiter unten.
  • Wir erfassen auch deine IP-Adresse und den geografischen Standort, von dem aus du auf unsere Website zugegriffen hast, deine Internetverbindung und deinen Browsertyp sowie Informationen darüber, wie du unsere Website nutzt (z.B. welche Seiten du dir ansiehst, wann du sie ansiehst und worauf du klickst).
  • Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald du unsere Website besuchst.
  • Warum sammeln wir diese Daten? Wir verwenden diese Daten, um mehr darüber zu erfahren, wie du und andere Benutzer mit unserer Website interagieren.

1.2 Rundschreiben

  • Mit deiner ausdrücklichen Genehmigung können wir dir Newsletter über unseren Shop, neue Produkte und andere Aktualisierungen zusenden. Die folgenden Informationen werden im Zusammenhang mit dem Newsletter gesammelt:
    • Vorname und Nachname
    • E-Mail-Adresse
  • Warum? Um Newsletter und Werbeaktionen zu versenden, verwenden wir deinen Namen, um diese E-Mails zu personalisieren. Du kannst diese E-Mails jederzeit über den Abmelde-Link unten oder durch Kontaktaufnahme mit uns unter [email protected] abbestellen.

1.3 Kommentare, Rezensionen, Bewerbungen usw.

  • Wir erfassen die persönlichen Daten, die du ausdrücklich angibst, wenn du Kommentare, Feedback, Fragen, Produktbesprechungen oder Bewerbungen einreichst und wenn du eine Umfrage oder ein Quiz ausfüllst oder an einem Wettbewerb auf unserer Website teilnimmst.
  • Weshalb werden diese Daten erfasst? Um auf diese Veranstaltungen zu reagieren, wann immer es notwendig ist. Wir verwenden diese Daten nicht, um dich zu Marketingzwecken zu kontaktieren.

1.4 Kundendienst

  • Wenn du uns eine E-Mail schickst oder uns etwas auf dem Postweg zukommen lässt, erfassen wir deine persönlichen Daten
  • Warum? Um dir zu antworten und unsere Korrespondenz zu dokumentieren.

1.5 Konten

  • Wenn du auf unserer Website eine Bestellung aufgibst, können wir ein Konto erstellen. Du kannst dich auch dafür entscheiden, ein Konto zu erstellen, ohne eine Bestellung aufzugeben. Wenn du ein Konto erstellst, erfassen wir die folgenden Daten, die du uns ausdrücklich zur Verfügung stellst:
    • Vorname und Nachname
    • Adresse
    • Telefonnummer
    • Die IP-Adresse
    • E-Mail-Adresse
    • Einzelheiten zur Zahlung
    • Kennwort
    • Warum? Um deine Bestellung zu versenden, um dir einen Kundenservice zu bieten und um dir Zeit zu sparen, wenn du in Zukunft eine weitere Bestellung aufgeben möchtest. Du kannst dein Konto jederzeit schließen, indem du uns unter [email protected] kontaktierst.

Weedseedsexpress verarbeitet persönliche Daten für folgende Zwecke:

  • Die Erfüllung der Vereinbarung (z.B.: die Erfüllung deiner Bestellung),
  • Die Einhaltung einer gesetzlichen Verpflichtung (z.B.: Aufbewahrung von Rechnungen für steuerliche Zwecke),
  • Die Förderung der legitimen Interessen der Weedseedsexpress (z.B.: Betrugsprävention),
  • nach Einholung der Zustimmung des Kunden (z.B.: Du abonnierst ausdrücklich unseren Newsletter),
  • aus einem anderen Grund, der in Artikel 6 Absatz 1 der Allgemeinen Datenschutzverordnung (EU 2016/679) enthalten ist.

Wir sammeln weder absichtlich noch wissentlich sensible personenbezogene Daten über dich, d.h. keine Informationen, die deine Rasse oder ethnische Herkunft, politische Meinungen, religiöse oder philosophische Überzeugungen oder Gewerkschaftsmitgliedschaft, genetische Informationen, biometrische Informationen, die zu deiner Identifizierung verwendet werden, und keine Informationen über Ihre Gesundheit, dein Sexualleben oder deine sexuelle Ausrichtung offenbaren. Wenn du uns sensible persönliche Daten mitteilst, verarbeiten wir diese und können sie löschen, wobei du ausdrücklich der Löschung zugestimmt hast.

2. Wie wir persönliche Daten verwenden

Wir verwenden deine persönlichen Daten, um dir ein reichhaltiges und interaktives Erlebnis auf unserer Website zu bieten.

Deine Daten werden verwendet, um unsere Produkte zu vermarkten und zu verkaufen, Kundenbetreuung zu leisten, deine Bestellanfragen zu erfüllen und Rechnungen, Bestätigungen und Aktualisierungen bereitzustellen, unsere Produkte und unsere Website zu verbessern und weiterzuentwickeln, Produktempfehlungen auszusprechen und dir Werbematerial, gezielte Werbung und relevante Angebote zu senden.

Wir verwenden deine persönlichen Daten, um auf deine Kommentare, Rückmeldungen und Fragen zu antworten, um dich über Änderungen auf unserer Website zu informieren und um dir E-Mails, Benachrichtigungen oder Aktualisierungen zuzusenden, wenn du zugestimmt hast, diese von uns zu erhalten.

Die von uns gesammelten persönlichen Daten können uns viel darüber verraten, wie die Benutzer mit unserer Website und anderen Marketingkommunikationen interagieren. Wir führen verschiedene Datenanalysen durch, um unser Verständnis der Nutzer unserer Website zu vertiefen, und anonymisieren diese Daten, wann immer dies möglich ist (z.B.: IP-Anonymisierung in Google Analytics). Wir können unsere Websites und Marketingaktivitäten verbessern, wenn wir das Nutzungsverhalten besser verstehen.

Wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist, werden wir persönliche Daten verwenden, um unsere gesetzlichen Verpflichtungen und alle anwendbaren Gesetze und Vorschriften zu erfüllen.

3. Wo wir persönliche Daten speichern und verarbeiten

Wir sind in den Niederlanden ansässig und haben eine globale Reichweite. Um unsere Produkte online zu vermarkten und zu verkaufen, nutzen wir Drittanbieter, die bestimmte persönliche Daten in unserem Auftrag sammeln und verarbeiten. Diese Drittanbieter verfügen über Server in Kanada und den USA und nutzen möglicherweise Server in anderen Regionen - weitere Informationen finden Sie im Abschnitt "Mit wem und warum wir persönliche Daten weitergeben" weiter unten.

Wenn du im Europäischen Wirtschaftsraum ("EWR") lebst, werden deine persönlichen Daten außerhalb des EWR übertragen. Wir stellen sicher, dass angemessene Sicherheitsvorkehrungen getroffen werden, wenn wir deine Daten außerhalb des EWR übertragen. Dritte, die deine persönlichen Daten in unserem Auftrag außerhalb des EWR übertragen, halten sich an die Grundsätze des EU-U.S.-amerikanischen und des schweizerisch-amerikanischen Datenschutzschutzsystems. Weitere Informationen findest du unter www.privacyshield.gov.

4. Mit wem und warum wir persönliche Daten weitergeben

Wir geben deine persönlichen Daten nur dann weiter, wenn wir einen legitimen Grund dafür haben. Wir verkaufen oder verschenken deine persönlichen Daten nicht.

Wir nutzen eine Vielzahl von Drittanbietern, die uns bei der Vermarktung und dem Verkauf unserer Produkte online unterstützen. Wir haben mit allen unseren Drittanbietern eine Vereinbarung zur Datenverarbeitung abgeschlossen. Die folgenden Drittanbieter verarbeiten persönliche Daten in unserem Auftrag:

  • Wir verwenden Google Analytics für Webanalysedienste. Wir haben Google Analytics so konfiguriert, dass IP-Adressen anonymisiert werden, so dass keine persönlichen Daten erfasst oder an Google weitergegeben werden. Mehr darüber, wie Google deine persönlichen Daten verwendet, kannst du hier lesen: https://policies.google.com/privacy?hl=en. Du kannst Google Analytics auch hier deaktivieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
  • Wir verwenden PostNL als Versandunternehmen, um deine Bestellung an dich zu senden. Die einzigen Daten, die wir mitteilen, sind deine Adresse, damit sie Ihre Bestellung liefern können. Bitte lies die Datenschutzbestimmungen von PostNL hier: https://www.postnl.nl/en/privacy-statement/
  • Wir verwenden Hotjar, um das Verhalten unserer Benutzer auf unserer Website besser zu verstehen. Hotjar verwendet Cookies und andere Technologien, um Daten über das Verhalten unserer Benutzer und ihrer Geräte zu sammeln (IP-Adresse (wird nur in anonymisierter Form erfasst und gespeichert), Gerätebildschirmgröße, Gerätetyp (eindeutige Gerätekennungen), Browserinformationen, Land, Sprache, die zur Anzeige unserer Website verwendet wird). Hotjar speichert diese Informationen in einem pseudonymisierten Benutzerprofil. Weder Hotjar noch wir werden diese Informationen jemals zur Identifizierung einzelner Benutzer oder zum Abgleich mit weiteren Daten über einen einzelnen Benutzer verwenden. Weitere Einzelheiten finden Sie in Hotjars Datenschutzerklärung hier: https://www.hotjar.com/legal/policies/privacy

Du kannst die Erstellung eines Benutzerprofils, die Speicherung von Daten über deine Nutzung unserer Website durch Hotjar und die Verwendung von Tracking-Cookies durch Hotjar auf anderen Websites hier ablehnen: https://www.hotjar.com/legal/compliance/opt-out.

5. Wie lange wir persönliche Daten speichern

Wir werden deine persönlichen Daten nicht länger aufbewahren, als für die in dieser Richtlinie genannten Zwecke erforderlich oder länger als vom (Steuer-)Gesetz vorgeschrieben. Für verschiedene Arten von Daten gelten unterschiedliche Aufbewahrungsfristen, aber die längste, die wir für persönliche Daten aufbewahren, beträgt 10 Jahre.

  • Kontoinformationen: Wir speichern deine kontobezogenen Daten, solange du das Konto aktiv haltest. Wenn ein Konto geschlossen wird, werden die zugehörigen Daten innerhalb eines angemessenen Zeitraums gelöscht. Anfragen bezüglich der Einsicht oder Korrektur gespeicherter persönlicher Daten oder der Entfernung eines Kontos können an folgende Adresse geschickt werden: [email protected]
  • Informationen zum Newsletter: Wir speichern deine Daten in unserer Newsletter-Datenbank, solange du deine Zustimmung nicht widerrufst. Die Einwilligung kann leicht widerrufen werden, indem du die Abmeldeoption unter jeder E-Mail verwendest oder indem du uns unter [email protected] kontaktierst.

6. Wie wir deine persönlichen Daten sicher aufbewahren

Wir setzen eine Reihe von Maßnahmen ein, um deine persönlichen Daten sicher zu verwahren und zu schützen:

  • Wir und unsere Drittanbieter verwenden sichere Server, um deine persönlichen Daten zu speichern. Die Secure Sockets Layer ("SSL")-Technologie wird zur Verschlüsselung von Datenübertragungen zu und von unseren Servern und zur Verschlüsselung von Zahlungen, die du auf oder über unsere Website tätigst, verwendet.
  • Wir befolgen alle PCI-DSS-Anforderungen und implementieren zusätzliche, allgemein anerkannte Industriestandards.
  • Kontobezogene Informationen werden mit einem Hashing-Verfahren abgeschirmt. Diese Methode wandelt Informationen in einen generierten Hash um. Dadurch werden sensible Informationen gesichert und sind für uns sogar unsichtbar.
  • Unsere Datenbanken sind außergewöhnlich gut gegen unbefugte Personen geschützt. So ist beispielsweise der Zugriff auf die Datenbank nur über zugelassene IP-Adressen (wie z.B. Weedseedsexpress-Büros) möglich und erlaubt. Andere Versuche und Adressen werden jederzeit abgelehnt.
  • Wir verlangen von unseren Mitarbeitern und allen Dritten, die in unserem Auftrag arbeiten, die Einhaltung angemessener Compliance-Standards, einschließlich der Verpflichtungen zum Schutz persönlicher Daten bei der Verwendung und Übertragung solcher Daten. Alle in "Mit wem und warum wir personenbezogene Daten weitergeben" genannten Dritten werden überprüft, GDPR-konform behandelt und mit einer Verarbeitungsvereinbarung versehen.
  • Die Mitarbeiter haben nur Zugang zu persönlichen Daten, die für ihre Arbeit unbedingt erforderlich sind. Nur Mitarbeiter des Weedseedsexpress, die in den Abteilungen Vertrieb & Marketing, Kundendienst, Logistik & Beschaffung, E-Commerce, ICT und Management Team beschäftigt sind, haben Zugang zu persönlichen Daten.

Wenn eine Datenverletzung auftritt, die die Sicherheit deiner persönlichen Daten gefährdet, werden wir mit unseren externen Dienstleistern zusammenarbeiten, um die Verletzung zu beheben. Im Falle einer Verletzung der Datensicherheit sensibler Daten werden wir die Nutzer innerhalb von 72 Stunden nach Entdeckung der Verletzung unverzüglich benachrichtigen.

7. Wie du auf deine persönlichen Daten zugreifen und sie kontrollieren kannst

Du kannst dich jederzeit an uns wenden, um Zugang zu deinen persönlichen Daten, deren Löschung und/oder Bearbeitung zu beantragen. Bitte kontaktiere uns unter [email protected], oder unter der im Abschnitt "Kontaktaufnahme" angegebenen Adresse, um Ihre Anfrage zu skizzieren.

Du kannst deine Zustimmung jederzeit für alles, wozu du deine Zustimmung gegeben hast, zurückziehen. Du kannst auch der Verwendung deiner persönlichen Daten durch uns widersprechen oder diese einschränken.

Wenn du ein Kundenkonto auf unserer Website hast, oder Kommentare auf unserer Website veröffentlicht hast, kannst du eine exportierte Datei deiner persönlichen Daten anfordern.

Du kannst auch verlangen, dass wir alle persönlichen Daten, die wir über dich gespeichert haben, löschen, mit Ausnahme der Daten, die wir aus administrativen, rechtlichen oder Sicherheitsgründen aufbewahren müssen.

Wenn du Zugang zu deinen persönlichen Daten beantragst, sind wir verpflichtet, alle angemessenen Maßnahmen zur Überprüfung deiner Identität zu ergreifen, bevor wir dir Zugang gewähren. Wir tun dies, um deine Daten zu schützen und das Risiko eines möglichen Identitätsbetrugs/Diebstahls oder unbefugten Zugriffs zu begrenzen.

Schließlich hast du das Recht, dich an die Datenschutzbehörde des Landes, in dem du lebst, zu wenden, um eine Beschwerde einzureichen. Eine Liste aller europäischen Datenschutzbehörden findest du hier: https://ec.europa.eu/justice/article-29/structure/data-protection-authorities/index_en.htm

8. Wie wir Cookies und ähnliche Technologien verwenden

Wir sammeln Website-Informationen mit Hilfe der folgenden Technologien:

  • "Cookies" sind Datendateien, die auf deinem Gerät oder Computer platziert werden und oft eine anonyme, eindeutige Kennung enthalten.
  • "Log-Dateien" verfolgen Aktionen, die auf der Website stattfinden, und sammeln Daten, einschließlich deiner IP-Adresse, des Browsertyps, des Internetdienstanbieters, der verweisenden/verlassenen Seiten und der Datums- und Zeitstempel.
  • "Web-Beacons", "Tags" und "Pixel" sind elektronische Dateien, die dazu verwendet werden, Informationen darüber aufzuzeichnen, wie du auf der Website browst.

Wir verwenden diese Cookies und ähnliche Technologien auf unseren Websites, um uns dabei zu helfen:

  • Dich von anderen Benutzern unserer Websites zu unterscheiden und uns zu helfen, deine Erfahrung auf unseren Websites zu verbessern
  • Deine Präferenzen und Einstellungen zu speichern, dir die Möglichkeit zu geben, dich bei Ihrem Kundenkonto anzumelden, und uns dabei zu helfen, dir interessenbezogene Werbung zu liefern
  • Betrugsbekämpfung
  • Analysieren, wie unsere Website funktioniert

Wenn wir Links zu anderen Websites aufnehmen, haben diese Websites ihre eigenen Datenschutz- und Cookie-Richtlinien, die die Verwendung deine persönlichen Daten auf diesen Websites regeln. Wir empfehlen dir, deren Richtlinien zu überprüfen, da wir für deren Praktiken nicht verantwortlich oder haftbar sind.

Webbrowser sind normalerweise so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren, aber wenn du deine Cookie-Einstellungen ändern möchten, kannst du dies über deine Browsereinstellungen tun. Wenn du bestimmte Cookies ausschaltest, kann dies die Funktionalität unserer Website beeinträchtigen.

Die von uns verwendeten Cookies können nicht auf deinen Computer, dein Smartphone oder webfähiges Gerät schauen und Informationen über dich oder deine Familie erhalten oder auf deiner Festplatte gespeichertes Material lesen. Wenn du einen öffentlichen Computer benutzt, um auf unsere Websites zuzugreifen, können unsere Cookies nicht von anderen Personen, die Zugang zu diesem Computer haben, verwendet werden, um etwas über dich herauszufinden, außer der Tatsache, dass jemand, der diesen Computer benutzt, diese Website besucht haben könnte.

8.1 Wie kann man Cookies kontrollieren?

Du kannst Cookies auf verschiedene Weise kontrollieren und verwalten. Bitte bedenke, dass das Entfernen oder Blockieren von Cookies sich negativ auf deine Benutzererfahrung auswirken kann und Teile unserer Website möglicherweise nicht mehr vollständig zugänglich sind.

Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch, aber du kannst wählen, ob du Cookies über deine Browsersteuerung akzeptierst oder nicht, die du häufig im Menü "Extras" oder "Einstellungen" deines Browsers findest. Weitere Informationen darüber, wie du deine Browsereinstellungen änderst oder wie du Cookies blockieren, verwalten oder filtern kannst, findest du in der Hilfedatei deines Browsers oder auf Websites wie: http://www.youronlinechoices.eu und www.allaboutcookies.org

Viele der oben aufgeführten Werbe- und anderen Tracking-Dienste von Drittanbietern bieten dir die Möglichkeit, sich von deren Tracking-Systemen abzumelden. Über die oben aufgeführten Links zu den Datenschutzrichtlinien kannst du mehr über die von dir gesammelten Informationen und die Möglichkeiten zur Abmeldung lesen.

9. Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie

Wir können diese Richtlinie von Zeit zu Zeit ändern. Wenn wir dies tun, werden wir dich durch die Veröffentlichung der aktuellsten Version und die Überarbeitung des Datums oben auf dieser Seite informieren.

Wenn wir eine wesentliche Änderung an der Richtlinie vornehmen, werden wir dich zusätzlich per E-Mail und/oder durch einen gut sichtbaren Hinweis auf unseren Websites benachrichtigen.

Wenn du unsere Websites nach Inkrafttreten der Änderungen dieser Richtlinie weiterhin nutzt, erklärst du dich mit der überarbeiteten Richtlinie einverstanden.

10. Wie du uns kontaktieren kannst

Wenn du Fragen oder Wünsche zu dieser Datenschutzrichtlinie hast, wenden dich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten:

E-Mail: [email protected] 
Telefon: +31 23 30 20 309